Zutaten

4 Radieschen
4 Minigurken (oder 1 normale)
1 Becher frische oder tiefgefrorene grüne Erbsen
1 Dose Mais (abgetropft)
1 Avocado
1 rote Zwiebel
1 rote Paprika
Minzblätter fein gehackt
Petersilie fein gehackt

Für das Dressing

1 EL Olivenöl
1 El Honig oder Agavendicksaft
Prise Chilipulver
2 EL frischer Limettensaft
Prise Korianderpulver
Prise Salz und weißer Pfeffer

Zubereitung

  1. Das Gemüse waschen und zerkleinern (wie auf den Foto).
  2. Kräuter waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen, grob hacken.
  3. Zitronensaft, Honig, Salz und Pfeffer verrühren  und die restlichen Dressing-Zutaten mit Öl miteinander verrühren.
  4. Alle Zutaten mischen und den Salat mit Nachos servieren.

Tipp

Um diesen Salat mehr Schärfe zu verleihen, gebe ein wenig Jalapeños dazu. Du kannst es gerne als einen Party-Hingucker auf eine große Platte zusammen mit Guacamole, Nachos und Käse servieren.