Diese HIIT-Workout spricht nicht nur einen bestimmten Bereich des Körpers an, sondern liegt der Fokus auf Schulter, Beinen und dem Rücken.

Bring Deinen Puls zusammen mit unseren Trainer Max richtig in Schwung. Mit der HIIT Workout werden mehrere Muskelgruppen angesprochen, sodass keine „einseitige“ Belastung entsteht.

HIIT WORKOUT

3 Rounds of 12 reps + 15sec Rest

Bildschirmfoto 2020-08-24 um 14.15.21

12x Burpees

Bildschirmfoto 2020-08-24 um 14.15.45

12x Superman

Bildschirmfoto 2020-08-24 um 14.16.02

30sec High Knees

Bildschirmfoto 2020-08-24 um 14.16.19

30sec Plank

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nach einem anstrengenden HIIT Workout, genau das Richtige. Der Puls ist noch hoch und der Hunger ist noch nicht ganz so groß, da ist ein leichter Salat genau das Richtige.

Lecker und gesund.

Zutaten

4 Radieschen
4 Minigurken (oder 1 normale)
1 Becher frische oder tiefgefrorene grüne Erbsen
1 Dose Mais (abgetropft)
1 Avocado
1 rote Zwiebel
1 rote Paprika
Minzblätter fein gehackt
Petersilie fein gehackt

Für das Dressing

1 EL Olivenöl
1 El Honig oder Agavendicksaft
Prise Chilipulver
2 EL frischer Limettensaft
Prise Korianderpulver
Prise Salz und weißer Pfeffer

Hier geht es zum Rezept:
https://daylonia.com/gurken-avocado-salat

Gurken-Avocado Salat