Zutaten

2 Orangen
2 Zitronen
1 großes Stück Ingwer (150 g)
3 Esslöffel Honig
frische Kurkuma (5 cm) oder ⅓ Teelöffel gemahlene Kurkuma
1 Teelöffel Honigbienenpollen bei Bedarf
1 Prise schwarzer Pfeffer
2 Karotten
1 Tasse Wasser

Zubereitung

  1. Gib Orangen, Karotten, Ingwer, Kurkuma und Zitronen in eine Saftpresse. (Ich habe einen Slowjuicer verwendet)
  2. Gib den Saft mit Honig und 1 Tasse Wasser in einen kleinen Krug, vermische es gründlich.
  3. Gieß es in ein Glas und genieße.
  4. Du kannst die Shots ebenso in kleinen Fläschchen einkochen.

Info

Ingwer ist bekannt als starkes Antioxidans. Ingwer lindert Magenverstimmungen und hilft bei der Verdauung, stärkt das Immunsystem, wirkt entzündungshemmend, bekämpft Infektionen, beschleunigt den Stoffwechsel und reguliert den Blutzucker.